Drucken

Der botanische Lehrpfad Les Choucas weist eine typische Flora der kalkhaltigen westlichen Voralpen auf, mit mehreren seltenen Pflanzen, davon sind einige endemisch.

Die 4 botanischen Stationen werden auf Lehrtafeln jeweils am Anfang jedes Teilstücks des Pfades beschrieben.

Eine fünfte Tafel beschreibt die abenteuerliche Wildheuet. Auf dem ersten Teilstück sind 12 Bäume und Sträucher beschriftet. Auf dem dritten Teilstück in der Nähe der Berghütte La Choucas sind 25 Pflanzen, die für die Halbtrockenwiesen der kalkhaltigen Voralpen repräsentativ sind, beschriftet. Dieses Dokument präsentiert eine Auswahl von 75 Pflanzen, die auf diesem Pfad vorzufinden sind.